efe-forum

Registriere dich bitte hier im EFE-Forum, um kostenlosen Zugang zu allen Bereichen zu erhalten. Für Gäste sind einige Teile des Forum nicht sichtbar. Links sind teilweise nicht aktivierbar.

  • AX Mecool
  • Weihnachtsaktion

HD51 mit Neutrino -Streamen auf openATV Box

anmado

openNFR Team
Administrator
Ich habe deine Frage separiert und daraus ein neues Thema gemacht.
Welche Box hast du und von wann ist dein Neutrino Image?
 

purzel

New EFE Member
Ich habe die ax 51 4k, dachte bin da richtig. Bisher nur das orig. Image drauf, gab da probleme mit dem Multiboot. würde dann Neutrino mal von USB flashen. 2. Box ist eine axase3hd ebenfalls mit openatv, gibt dafür wohl nix anderes mehr. Jedenfalls schonmal Danke.
 

anmado

openNFR Team
Administrator
Was für ein Image ist den auf der HD51?
Welches openATV genau?
Welcher bootloader ist drauf?

Wenn die Box mit aktuellem Bootloader und Image versorgt ist,
dann kannst du auch Neutrino zusätzlich flashen.
Du kannst ja bis zu 4 Images flashen (Multiboot)

Hier ein Beispiel bei der HD61
3798

Wie du siehst, ist auch das Neutrino drauf

Unter Informationen siehst du, ob der aktuelle Bootloader drauf ist (auch das Image was du geflasht hst)
 

flk

New EFE Member
Ich versuche mal, auf die ursprüngliche Frage zu antworten. Ich habe das noch nie versucht, aber neben den Neutrino internen Möglichkeiten zu anderen Neutrino Boxen zu streamen gibt es auch noch die Variante mit xupnpd. Da werden die Sender der Programmliste per upnp im Netz bereitgestellt. Die kann ich dann über vlc am Rechner bzw. am FireTV Stick abspielen. Da ich jetzt davon ausgehe, dass das OpenATV Image einen upnp Client an Bord hat, müsste das da also eigentlich auch so funktionieren.
 

purzel

New EFE Member
Vielen Dank für die Antwort, wenn es über VLC geht, ist es ja auch kein Problem. Das würde ja schon reichen, man kann ja mit diversen Plugins eine .m3u abspielen.
 

Oben