efe-forum

Registriere dich bitte hier im EFE-Forum, um kostenlosen Zugang zu allen Bereichen zu erhalten. Für Gäste sind einige Teile des Forum nicht sichtbar. Links sind teilweise nicht aktivierbar.

  • AX Mecool

Bootlogo in Recovery austauschen

heiwein

EFE Member
Ich hatte das erst einmal gebraucht und da habe ich das nicht mal selbst gemacht, weil ich zu Hause nur unix-artige Systeme laufen habe. Daher habe ich leider keine Ahnung. Wenn du im HiTool aber nichts findest, stehen die Chancen ganz gut, dass das mit diesem Konsolentool auch funktioniert. Leider auch nicht getestet, weil auch nur für Windows:

op3inject

op3inject -i logo.img -D

So sollte das png entpackt werden
Kannst du bitte etwas detaillierter den Vorgang beschreiben?
Ich bin kein Profi in solchen Sachen und das kann dauern bis ich das selbst hinkriege.
 

flk

EFE Member
Du musst dir die Datei 'OP3Inject.exe' besorgen. Die speicherst du zusammen mit der logo.img im gleichen Ordner ab. Dann öffnest du eine Konsole mit 'cmd'
Dort musst du in den Ordner wechseln, in dem die beiden Dateien liegen.
Dann startest du den decode des png Bilds mit dem Befehl 'OP3Inject.exe -i logo.img -D'
Wenn das funktioniert hat, sollte danach zusätzlich noch das png mit im Ordner zu finden sein.

Soweit zur Theorie :) Habe das wie gesagt selbst noch nie ausprobiert.
 

Pepeyeb61

New EFE Member
Hello

Does anyone have the boot logo for the AX HD 61 4K?


I lost it when flashing the receiver in recovery mode

I use #24 and I get "Octagón" not AX Technology

Thanks. Best regards
 

Oben