efe-forum

Registriere dich bitte hier im EFE-Forum, um kostenlosen Zugang zu allen Bereichen zu erhalten. Für Gäste sind einige Teile des Forum nicht sichtbar. Links sind teilweise nicht aktivierbar.

  • AX Mecool
  • Weihnachtsaktion

Fakten Check: DVB-T2 Empfang 1080p vs. SAT-Empfang (DVB-S2) 1080i

Ralf Haenlein

Boardsponsor
Hallo,
in meinem ersten Test hatte die ZDF HD Sendung "Mainz bleib Mainz, wie es singt und lacht" vom 9.2.2018 auf SAT mit der über DVB-T2 verglichen. Hier findet Ihr alle Bilde und die Dateien zu den Aufnahmen:
http://forum.haenlein-software.com/viewtopic.php?f=33&t=6717

Verschiedene User in den Foren meinten, dass dass 1080p Bild über DVB-T2 des freien Senders EUROSPORT 1 HD besser sei, als der gleiche Sender in 1080i über Satellit.

Ich hab mir deshalb zwei Testaufnahmen von Olympia 2018 auf EUROSPORT 1 HD angefertigt. Also nachweislich eine keine aktuelle Sendung.

Hier mein persönlicher Eindruck:

- Das Bild über DBV-T2 wirkt deutlich flauer als beim SAT Empfang.

- Geht man bei H.264 auf H.265 von einer Datenreduktion von 50% aus, so ist die Datenrate über SAT auch beim EUROSPORT 1 HD um Faktor 1,41 größer. Die Dateigröße DVB-T2 Aufnahme ist folglich erheblich kleiner als beim SAT-Empfang. Bei der ZDF Aufnahme war die resultierende Datenrate nach Umrechnung von 720p auf 1080p sogar 3-mal so groß. Dies ist damit zu begründen, dass den öffentlich rechtlichen Sendern über ASTRA wesentlich mehr Bandbreite zur Verfügung steht.

- Durch das Interlaced Verfahren zeigt der SAT Empfang den Nachteil des Kamm-Effekts, den man aber nur im Standbild sehen kann. Eine Unschärfe hat hier auch das DVB-T2 Bild. Eine Bewegungsunschärfe sollte jeder selbst im laufenden Film (siehe Testaufnahmen in der ZIP Datei) begutachten, denn die Datenrate hat hier einen großen Einfluss. Das hatte ich hier ausführlich beschrieben:
Zum Forenbeitrag...

Da ich den Inhalt aus meinem Forum hier nicht so einfach einfügen kann, hier mein Beitrag als Bilder.
(Es ist mit klar, dass man in den Bildern die Unterschiede nur schwer kann. Schaut es Euch bitte die Bilder in unserem Forum oder direkt über die Zip-Datei auf Eurem PC und die Filme im Receiver oder auf dem PC an.)
Hier ist der Beitrag im Forum von Haenlein-Software:
http://forum.haenlein-software.com/viewtopic.php?p=38894#p38894
 

Oben