efe-forum

Registriere dich bitte hier im EFE-Forum, um kostenlosen Zugang zu allen Bereichen zu erhalten. Für Gäste sind einige Teile des Forum nicht sichtbar. Links sind teilweise nicht aktivierbar.

  • Weihnachtsaktion

Frage zur Tunereinrichtung

dg8ve

EFE Member
Gucke dir mal diesen Beitrag an, den ich gemacht habe. Da siehst du die gleichzeitig empfangbaren Sender.
Ich hatte jetzt gestern in der Liste der Digital Fernsehen geschaut, aber so ist es in der Tat sehr übersichtlich.
 

CV-Skipper

Kaptain
Administrator
Abhilfe wäre eine 2. Satleitung zu legen.
Aber du kannst auch IPTV schauen, oder von einer weiteren Box via Remotecontrol streamen, dann bis du auch unabhängig vom aufnehmenden Sender.
 

dg8ve

EFE Member
Abhilfe wäre eine 2. Satleitung zu legen.
Aber du kannst auch IPTV schauen, oder von einer weiteren Box via Remotecontrol streamen, dann bis du auch unabhängig vom aufnehmenden Sender.
Ich streamen ohnehin Netflix, Prime und Disney+ über die XBox. Ne zweite Satleitung ist nicht drin, weil es noch mein Eigentum ist. Wir haben zwei Leitungen, wovon halt eine im Schlafzimmer ist. Der Mieter über uns hat ebenfalls zwei Leitungen. Wäre es mein Eigentum, dann hätten wir ein Unicable-System mit Anschlüssen in jedem Raum und ansonsten eine anwendungsneutrale strukturierte Cat 7-Verkabelung, dir sich auch für IPTV eignen würde. Aber als Mieter musst Du halt nehmen, was da ist.
 

CV-Skipper

Kaptain
Administrator
Lieber 2 Leitungen in einem wenn Raum, als verteilt in 2 Räumen. Aber klar, so ist das. Aber wenn im Schlafzimmer auch eine Box steht, könnte man trotzdem mit remote streamen.
 

CV-Skipper

Kaptain
Administrator
Dann klappt das mit dem streamen aber nicht. Eine kleine Anadol Multibox kostet 85 € und dann hast du alle Möglichkeiten.
 

Oben