efe-forum

Registriere dich bitte hier im EFE-Forum, um kostenlosen Zugang zu allen Bereichen zu erhalten. Für Gäste sind einige Teile des Forum nicht sichtbar. Links sind teilweise nicht aktivierbar.

  • Weihnachtsaktion

MultiBoot

hellboy12

EFE Member
Hi ich möchte gerne noch ein 2tes image auf meiner box machen,zuzeit habe ich NRF image drauf..möchte gerne noch HDF image drauf haben.....wie muss ich vorgehen.


Danke im voraus.
 

zeini

HDF Supporter
VIP
Warte noch bis auch NFR das neue Multiboot anbietet.
Dann kannst beide Images wieder installieren.

Derzeit glaube ich funzt das neue Multiboot nur mit OpenATV und OpenHDF. Und leider ist das mit dem "alten" Multiboot nicht kompatibel.
 
seit wann gibt es denn ein "neues Multiboot" ?
ich hab seit dem Kauf der Box letztes Jahr September und eventuell 1-2 Updates OpenATV installiert, was ich aber schon seit ca. 6 Monaten nicht mehr nutze. Grundsätzlich hatte ich aber schon den Gedanken das OpenATV mal wieder auf den neusten Stand zu bringen (und es vielleicht auf Bank 1 zu legen, aktuell befindet es sich auf der 3). Jetzt weiss ich ja nicht seit wann das Multiboot NEU ist, aber macht mir etwas Sorge, dass im Anschluss meine installierten Neutrino-Images nicht mehr laufen. Ist mir jetzt auch garnicht so bewusst, was man da neu machen kann - 4 Kernel-Partitionen, 4 Image-Partitionen und diese Boot Partition als erstes, wo definiert wird, welches Paar an Kernel+Image Partition genutzt werden - was kann man daran noch "verbessern" das Booten geht ja sau schnell, zumindest ist es nicht die Partitionsauswahl die lange dauert.
 

CV-Skipper

Kaptain
Administrator
Das Speichermanagement wurde Anfang Mai geändert.
Alte Images, die da nicht angepasst sind, laufen wahrscheinlich dann nicht mehr.
 

webbis

VIP
Das Speichermanagement wurde Anfang Mai geändert.
Alte Images, die da nicht angepasst sind, laufen wahrscheinlich dann nicht mehr.
Und was bedeutet das genau? Wo kann man darüber was lesen?
Was soll man anpassen? Einfach alle Bänke neu installieren?
Bei mir laufen auch zweinAX51 seit einigen Monaten ohne Update. Warum Update machen, wenn alles perfekt läuft?
 

CV-Skipper

Kaptain
Administrator
Du musst ja nicht updaten, warum was ändern das fehlerfrei läuft !
Wenn du ein Update machst, wird das neue Multibootsystem installiert und es laufen nur noch Images, die nach Anfang Mai gemacht wurden und auf das neue System optimiert wurden.
.... des einen Freund, des anderen Leid ....
 

webbis

VIP
Ok. Jetzt alles klar. Warte noch ab, Falls ein Image spinnen anfängt, flashe ich alle Bänke neu.;)
 

zeini

HDF Supporter
VIP
Also dein Neutrino Image läuft damit sicher nicht mehr. Die Neutrino-Entwickler müssen das auch erst ändern, dass es wieder im Multiboot funzt.
 

zeini

HDF Supporter
VIP
Ich glaube nicht, dass sie sich hier tummeln.
 

horsti58

EFE Spezialist
Das neue Multiboot kann auch nicht mehr zur Bank 1 zurück, wenn man beim Neustart der Box die Powertaste festhält,
dazu wird wohl in Kürze eine neuer Bootloader kommen.
linux ist Schuld beim neuen Kernelnamen :)
 

smirgol

EFE Member
Kann ich nicht bestätigen. Hatte vorhin auf das neue hdf 6.4 vom 14.5. online geflasht.
Habe dann festgestellt das sich das Multiboot geändert hat. Zeigt jetzt die Start ups mit Mode1 und Mode 12 an.
Beim wechseln auf ein anderes Image oatv 6.3 und nfr ging das nicht . Mir wurde immer wieder das hdf 6.4 gebootet.
Habe dann Stromlos gemacht, Power gedrückt gehlaten und Strom wieder rein.
Da hat er mir das open atv 6.2 auf Starup 1 geladen.
Als ich dann im Multiboot nachgeschaut habe war dort das alte gewohnte Multiboot Menu wieder vorhanden. Konte dann auch wie gewohnt auf anderes Image wechseln.
In diesem fall auf open atv 6.3
Nach update aktualisierung zeigt er mir dort jetzt jedoch auch das neue Multi Menü an und ich kann wieder nicht wechseln.
 

webbis

VIP
Habe auch das Problem mit Multiboot.
Wollte alles neu und sauber installieren.
Also, per USB in Slot 1 aktuelles ATV 6.2.
Danach lokal in Slot2 ATV 6.3 und in Slot3 HDF6.4.
Aber, egal welchen Slot ich starte, startet immer Slot1.
Was ist falsch gelaufen?
 

Anhänge

webbis

VIP
So, habe den Fehler gefunden.
Ich habe immer per Netzwerkbrowser im Ordner /boot alle START_UP's umbenannt, damit ich beim starten sehen kann, welches Image wo installiert ist.
Z.B.: STARTUP_1 in STARTUP_1 ATV 6.2 15.05 u.s.w.

Aber, wie im Bild Post#15 zu sehen ist, wird jede Bank automatisch richtig benannt.
Und das hat sich irgend wie überkreuzt.

Also, man soll nicht mehr manuell umbenennen.
 

CV-Skipper

Kaptain
Administrator
Das hättest du auch gleich schreiben können - umbenennen = Pfad falsch !
 

hdtv64

EFE Member
Habe heute auch mal ein neues open atv vom 4.10 per usb geflasht ist sauber durchgelaufen.
Nur mit dem Multiboot haut etwas nicht hin wollte noch ein HDF in die zweite Partition flashen
da wird noch nicht mal der USB Stick erkannt unter Geräte habe auch mehrere Sticks probiert.
 

CV-Skipper

Kaptain
Administrator
Stick mit einem nicht Windows eigenem Tool formatieren (FAT32) und noch andere Sticks probieren.
Da ist die HD51 manchmal eine richtige Zicke, was Sticks anbelangt.
 

hdtv64

EFE Member
Ist schon komisch packe ich eine ipk-Datei drauf wird der Stick erkannt.
Aber ich werde ihn mal formatieren mit dem HP-Tool.
 

Oben